CDU

Die Christlich Demokratische Union Deutschland ist eine politische Partei in allen deutschen Ländern. Ausgenommen ist der Freistaat Bayern. Die CDU bezeichnet sich als die Volkspartei der Mitte. Die Grundwerte der Partei, die sich aus ihren „christlich-sozialen, liberalen und wertkonservativen Wurzeln ableiten ließen, lauten „Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit“. Mit der CSU bildet die CDU eine Fraktionsgemeinschaft im Bundestag.

Zum Parteiprogramm
Angela Merkel Parteivorsitz
  • Gründungsdatum:

    26. Juni 1945

  • Hauptsitz:

    Konrad-Adenauer-Haus (Berlin)

  • Ausrichtung:

    Christdemokratie, Konservatismus, Wirtschaftsliberalismus

Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.

Steuern

  • Steuern will die Union nicht erhöhen.
  • Den Solidaritätszuschlag (5,5 Prozent der Lohnsteuer) möchte sie ab 2020 schrittweise abschaffen
  • Der Spitzensteuersatz soll auf 60.000 Euro Jahreseinkommen angehoben werden
  • Von einer Senkung der Einkommenssteuer um insgesamt 15 Mrd. Euro ist im Wahlprogramm ebenfalls die Rede; was das konkret für den Einzelnen bedeutet, ist nicht weiter ausgeführt.
  • Den Kinderfreibetrag möchten die Parteien anheben.
  • EU-weit wollen CDU und CSU eine Finanztransaktionssteuer durchsetzen.

CDU. Die richtige Wahl?

Wir finden es mit dem Steuer-O-Mat heraus.

Jetzt herausfinden

Du willst dir das seitenlange Parteiprogramm selber nochmal durchlesen? Nur zu. Dann nimm dir aber genug Zeit.

Komplettes Parteiprogramm

29 von 96

europa

517 von 1679

landtag

253 von 630

bundestag

111000 Frauen

320000 Männer

431000 Mitglieder

Was ist ungerecht im deutschen Steuersystem?

Seien wir ehrlich, auf diese Frage hat wohl fast jeder eine ganz persönliche Meinung. Sehen wir mal …

Der Steuer-O-Mat: Fünf Fragen und fünf Antworten

Mit dem Steuer-O-Mat erfahren Sie blitzschnell, wie sich die Steuerpläne der Parteien zur …

Die Wahlprogramme der Parteien – die CDU/CSU

Zum Abschluss unserer kleinen Serie über die Wahlprogramme kommen wir nun zur CDU und CSU, die ein …