Die Einkommensteuer ist die größte Quelle für Steuer-Einnahmen in Deutschland – fast könnte man sagen: die wichtigste Steuerart. Mit der Einkommensteuer werden natürlichen Personen Steuern auf ihre Einkünfte auferlegt. Unter die Einkommensteuer fallen beispielsweise die Steuern, die man für seinen Lohn oder auch für seine Kapitalerträge zahlt. Die Einkommensteuer spült dem Staat jährlich Geldbeträge in dreistelliger Milliardenhöhe in die Kassen.

Zurück zum Glossar